Dr. med. Katharina Findeisen

Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie

Studium

  • 1998-2005 Albert-Ludwig-Universität Freiburg, Studiengang: Medizin
  • 2009-2010 University of Kentucky, Studiengang: Master of Public Health (MPH), Schwerpunkt Epidemiologie

Ärztliche Tätigkeit

  • 2005-2006 Ludwig-Maximilians-Universität München, Medizinische Klinik und Poliklinik, Campus Innenstadt, Allgemeine Innere Medizin, Infektiologie und Nephrologie
  • 2006-2009 Ludwig-Maximilians-Universität München, Medizinische Klinik und Poliklinik I, Campus Großhadern, Kardiologie und Nephrologie
  • 2011-2014 Universitätsklinikum RWTH Aachen, Medizinische Klinik II, Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen, Rheumatologie und Immunologie
  • Seit 2014 Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen Münster

Weiterbildung

  • 2005 Approbation als Arzt
  • 2005 Promotion an der Albert-Ludwig-Universität Freiburg
  • 2011 Abschluss des Masterstudiengangs Public Health
  • 2012 Weiterbildung zur Durchführung klinischer Studien (Prüfarzt)
  • 2014 Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN)